SEOMarketing.Heinemann

Google+ Feed für SEO

In SEO on 25. Februar 2012 at 13:00

Ich nutze gerne RSS Feeds für meine SEO Aktivitäten. Für mein Google+ Account konnte ich das bisher nicht. Jetzt habe ich auf t3n gelesen, dass das Nürnberger Unternehmen Pixelmechanics ein Google+ to RSS Tool entwickelt hat, mit dem sich ein solcher Feed in wenigen Schritten erstellen lässt.

Gehe dazu auf  gplusrss.com/home und gebe die gewünschten Daten ein, insbesondere eure individuelle Google+ User-ID.  Ihr benötigt einen API-Key für Google+. Diesen bekommt ihr über die Google API-Konsole.

Zuletzt wird  eure E-Mail-Adresse verlangt. Nach dem Eintrag wird euch eine Mail mit der Adresse eures persönlichen RSS-Feeds sowie  Zugangsdaten zugeschickt, mit denen ihr Feeds löschen oder anlegen könnt.

Hier ist alles noch einmal grafisch erklärt.

Dann viel Spaß.

Weitere Artikel zum Thema Google+ Feed:

abc-review.blogspot.com

perun.net

beatmasters-winlite-blog.de

http://uk.googleplusblog.it

 

Weitere SEO Artikel:
SEO – Welchen Anchortext sollte man für den Linkaufbau nutzen?
Die 10 groessten SEO Fehler als Download
Studie – Personalisierte Suche und ihre Folgen für SEO
10 SEO Tipps für Mobile Apps
Andere Dokumente auf slideshare und scribd.

Hier gehts zur Startseite: SEOMarketing.H

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: