SEOMarketing.Heinemann

Wie wird klassische Werbung in Foren diskutiert?

In Online Marketing, Social Media on 9. Februar 2010 at 10:23

TV-Kampagnen bleiben in Blogs und Foren nahezu unbeachtet. Das zeigt Social-Media-Monitoring. Wie schafft man es, dass sich User aktiv an der Kommunikation beteiligen? Quelle: W&V, Empolis

Ich hab festgestellt, bestätigt durch W&V, dass bestimmte klassische Werbemaßnahmen unbeachtet bleiben. Da stellt sich die Frage, ob eine integrierte Kommunikationsstrategie – mehrere Medienkanäle werden eingesetzt, um die Markenbotschaft zu verbreiten – nicht sinnvoll wäre, um User aktiv an der Kommunikation teilhaben zu lassen?

Nehmen wir mal die Werbekampagne von Saturn als Beispiel: „Alles eine Frage der Technik“. Nach dem klassischen Wirkungsmodell AIDA mögen die witzigen Weltraumspots funktionieren, sofern mit Action der Kuaf in einem Saturn-Geschäft gewollt ist. Geht es um Involvement, scheitert der Plan. 

Eine Exklusivumfrage von W&V zeigt, wie oft die Kampagne in Social-Media-Angeboten vorkommen. Nur 176 Postings in Blogs zählten man zwischen Kampagnenstart und Jahresende.

Ein weiterer Aspekt, dass Testimonials sich im Web schnell abnutzen,  ist auch bedeutend.

Fakt ist, dass Saturn vergessen hat, Anreize für Involvement zu setzen, z.B. Gewinnspiele, interaktive Beteiligungen, Anwendungen etc., sowie Kommunikationskanäle/ -plattformen zu installieren, wo sich der Kunde aktiv äußern oder sich aktiv beteiligen kann. Es findet kein Austausch zwischen Kunden und Unternehmen statt.

Ein Beispiel, wie man es besser machen kann, ist die Nespresso-Kampagne. Ein paar Zahlen, die das unterstreichen: das Nespresso-Profil auf Facebook hat 171000 Fans, die StudiVZ-Gruppe „Nespresso&George Clooney“ hat rund 1200 Mitglieder.

 

Quelle: W&V, 2/2010, S.48-49

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: